DeutschEnglish

Zielgruppe

Der Masterstudiengang Public Administration (MPA) richtet sich insbesondere an berufserfahrene Beschäftigte, die sich für Führungsaufgaben und/oder die gehobene/höhere Sachbearbeitung in der öffentlichen Verwaltung qualifizieren möchten. 

Zur Zielgruppe gehören insbesondere Beschäftigte

  • in der öffentlichen Verwaltung (Kommunal-, Landes-, Bundesebene) 
  • in privatrechtlichen Unternehmen, die Aufgaben der öffentlichen Verwaltung wahrnehmen

Aufgrund des weiterbildenden Charakters des Masterstudiengangs müssen die Bewerber und Bewerberinnen eine sich nach dem ersten Hochschulabschluss anschließende qualifizierte berufspraktische Erfahrung von mindestens einem Jahr zum Bewerbungszeitpunkt vorweisen. Die Berufserfahrung sollte dem Niveau des gehobenen (nicht-technischen) Verwaltungsdienstes entsprechen.

Fernstudium_Schwarzes_Brett
Top