DeutschEnglish

Studieninhalte

Der Master ist in 15 Module unterteilt, wobei vier Module der Praxis gewidmet sind. In jedem Semester absolvieren die Studierenden Praktika zum Beispiel an Gerichten oder in Betreuungsvereinen. Ein Modul entspricht der Masterthesis und der mündlichen Abschlussprüfung. Die anderen 10 Module behandeln im Blended Learning Format die verschiedenen relevanten Rechtsgebiete, psychologische und medizinische Grundlagen sowie wirtschaftliche Kenntnisse, wobei den Rechtsmodulen bei weitem der größte Raum zukommt.

Das Studium verfolgt folgende Qualifizierungsziele:

  • Kompetenzen zur Lösung von Rechtsfragen;
  • anwendungsorientierte Problemlösungsfähigkeit auf wissenschaftlich-methodischer Basis mit dem Schwerpunkt Rechtsanwendung;
  • Fähigkeit Lösungsstrategien für wirtschaftswissenschaftliche Fragen zu entwerfen;
  • Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Verantwortungsbereitschaft.
Uebersicht Inhalte
Top