DeutschEnglish
Fernstudieninstitut_Team

Aktuelle Stellenausschreibungen

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung auf folgende Stellen:

Praktikum am Fernstudieninstitut

Praktikum am Fernstudieninstitut

Praktikumsplätze 2017

An der HWR Berlin - Campus Lichtenberg im Institut für Weiterbildung Berlin

Auch geeignet als Pflichtpraktikum für ÖVW-Studierende

Interessierte Studierende haben die Möglichkeit, am Institut für Weiterbildung Berlin/Berlin Professional School im Bereich Fernstudien ihr (Pflicht-)Praktikum zu absolvieren.
Im Institut für Weiterbildung Berlin hat die HWR Berlin ihre weiterbildenden Fernstudiengänge gebündelt. Mit dem speziellen fernstudiendidaktischen Konzept wendet sich der Bereich vor allem an Berufstätige, die sich in einem der drei angebotenen ntgeltfinanzierten Master-Fernstudiengänge berufsbegleitend weiterbilden möchten.

Das Institut setzt auf die Kombination verschiedener Lernmethoden, -theorien und -medien. Mit seinem integrierten Lernkonzept ("Blended Learning") verknüpft es didaktisch sinnvoll "klassische" Präsenzveranstaltungen mit modernen Formen des E-Learning, die den Studierenden ein flexibles und effizientes Lernen ermöglicht.

Im Rahmen des Praktikums haben interessierte Studierende die Möglichkeit, die Arbeit des Instituts in seinen Kernbereichen näher kennen zu lernen.

Wir bieten:
Mitarbeit in den verschiedenen Arbeitsbereichen des Instituts (Fernstudien), insbesondere:

  • Seminar- und Veranstaltungsorganisation,
  • Marketing/PR & Öffentlichkeitsarbeit,
  • Prüfungs- und Immatrikulationsaufgaben
  • Einblicke in spezifische Bereiche der Verwaltung und des Managements
  • Übernahme von Aufgaben entsprechend laufbahnadäquater Anforderungen (Projektdurchführung,
  • Organisation von Arbeitsabläufen, selbständige Sachbearbeitung etc.)
  • Möglichkeiten, das im Studium erworbenen Wissen in der Praxis zu erproben
  • Mitarbeit in einem leistungsstarken, dynamischen Team

Wir honorieren Ihre Leistung mit einer Praktikumsvergütung von 300 € im Monat.

Unsere Anforderungen:

  • Wir wünschen uns gute Studienleistungen, Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • hohes Engagement und Flexibilität, ausgeprägte Selbstorganisation
  • gute Software-Kenntnisse (Word, Excel, Power Point)
  • ggf. englische Sprachkenntnisse

Gewünschte Praktikumsdauer: 6 Monate (Minimum 3 Monate)
Nächstmöglicher Beginn: April 2017 / Oktober 2017
Gewünschte Form der Bewerbung: online (max. 1 MB) an fsi@hwr-berlin.de
Bewerbungsfrist: Bewerbungen sind ab sofort möglich

Kontakt: Sylvia Stamm, Geschäftsführung Fernstudien

E-Mail: sylvia.stamm(at)hwr-berlin.de

Studentische Hilfskraft im Studienbüro

Studentische Hilfskraft im Studienbüro

An der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin ist an der Berlin Professional School am Campus Schöneberg ab sofort folgende Stelle zu besetzen:

Studentische/r Mitarbeiter/in
(monatlich 41 - 60 Stunden, je nach Möglichkeit des stud. Mitarbeiters, Studierendenvertrag laut TV-L Berliner Hochschulen)

Bewerbungsschluss: 9. März 2017

Aufgabengebiete:

Unterstützung des internationalen Studienbüros:

  • bei der Vorbereitung von Lehrveranstaltungen und Unterlagen,
  • Dateneingaben im Campus Management System, Bearbeitung schriftlicher Interessentenanfragen, Recherchen etc,
  • Betreuung von Studierenden am zentralen Empfang,
  • Assistenz bei der Vorbereitung zum Semesterstart/ Welcome Service,
  • Unterstützung von Lehrenden und Lernenden in Moodle.

Anforderungen:

  • Organisationstalent, idealerweise mit Erfahrung
  • serviceorientiertes, freundliches Auftreten und selbstständiges Arbeiten
  • gutes Deutsch und sehr gutes Englisch
  • IT Affinität, sehr gute Kenntnisse in MS Office, insb. Excel, idealerweise auch in Moodle
  • Immatrikulierte/r Studierende/r an einer Berliner Hochschule

Bewerbung und Ansprechpartner/in:
Bitte richten Sie Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen bis zum 9.3.2017 an: mba(at)hwr-berlin.de

Bewerbungen von Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Die HWR Berlin wurde im Jahre 2014 zum fünften Mal aufgrund ihrer erfolgreichen Aktivitäten für die Chancengleichheit mit dem Total E-Quality Award ausgezeichnet.

Studentische Hilfskraft EVM

Studentische Hilfskraft EVM

Studentische Hilfskraft im Master Europäisches Verwaltungsmanagement

An der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin), Berlin Professional School ist folgende Stelle für eine studentische Hilfskraft zu besetzen:

 

Bezeichnung:     

Studentische Hilfskraft

Stellenumfang:

 bis zu 40 Stunden im Monat

Besetzbar: 

Ab 01.04.2017, zunächst befristet bis 30.09.2017  (eine Verlängerung wird angestrebt)

Vergütung:    

Tarifvertrag für studentische Beschäftigte

Organisationseinheit: 

Berlin Professional School, Master Europäisches Verwaltungsmanagement

Standort / Arbeitsort:

Campus Lichtenberg

 

 

Aufgabengebiet:

    • Unterstützung bei der Organisation und Durchführung der Lehre an Präsenzwochenenden und weiteren Veranstaltungen im Rahmen des Studiengangs
    • Unsterstützung bei der Aufbereitung/Formatierung von Lehrmaterialien zu Einstellung in die Lernplattform Moodle
    • Recherchetätigkeiten zur Optimierung der Lehre
    • Unterstützung der Evaluationenvon von Lehrveranstaltungen und Modulen
    • sonstige unterstützende Tätigkeiten

    Anforderungen:

      • Interesse an E-Learning-Konzepten
      • Sehr gute Formatierungskenntnisse in Word, gute Kenntnisse in Excel und Powerpoint
      • Grundkenntnisse in der Bildbearbeitung und in Adobe Acrobat Pro bzw. die Motivation, sich hier einzuarbeiten
      • Fähigkeit zum  selbstständigen Arbeiten
      • hohes Maß an Sorgfalt und Zuverlässigkeit
      • wünschenswert sind darüber hinaus Erfahrungen mit der Lernplattform Moodle und mit der (Hochschul-)Verwaltung

      Bewerbungsfrist: 20.02.2017

      Wir bitten Frauen ausdrücklich um ihre Bewerbung. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

      Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Notenspiegel, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung) sind vorzugsweise in einem pdf-Dokument (Größe max. 3 MB) per E-Mail zu richten an: evm(at)hwr-berlin.de

      evm(at)hwr-berlin.deAlternativ können Bewerbungen per Post eingereicht werden an:

      HWR Berlin, Campus Lichtenberg, Fernstudieninstitut – Master EVM,
      Alt Friedrichsfelde 60
      10315 Berlin.

      Vorstellungsgespräche sind für den 24.02.2017 geplant.

      Studentische Hilfskraft Institutsmarketing

      Studentische Hilfskraft Institutsmarketing

      An der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR Berlin) ist folgende Stelle über eine studentische Hilfskraft zu besetzen:

      Bezeichnung:

      Studentische Hilfskraft

      Stellenumfang:  

      30h/Monat

      Besetzbar: 

      ab 01.04.2017, (zunächst befristet bis
      30.09.2017)

      Vergütung:

      Tarifvertrag für studentische Beschäftigte

      Organisationseinheit:

      Berlin Professional School

      Standort / Arbeitsort:

      Campus Lichtenberg

      Aufgabengebiet:

      Grafische und filmische Aufbereitung von Informationen für Studieninteressierte:

      • Infografiken, Flyer, Broschüren und Poster
      • Unterstützung bei der Erstellung von Kurzvideos
      • Unterstützung bei der Pflege der Website und Social Media Kanäle, inkl. der Recherche von möglichen Inhalten
      • Unterstützung bei der Gestaltung von Anzeigen

      Erwünschte Kenntnisse und Qualifikationen:

      • Gute bis sehr gute Kenntnisse in der Bedienung von Photoshop, Illustrator und Indesign
      • Erwünscht sind Kenntnisse in der Bedienung von Typo3 und Camtasia
      • Selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten, Bereitschaft sich in Hintergründe und Strukturen einzuarbeiten

      Bewerbungsfrist: 14.02.2017

      Ansprechpartner/in: Judith Mantei, judith.mantei@hwr-berlin.de

      Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, aktuelle Immatrikulationsbescheinigung, gern Arbeitsproben) sind vorzugsweise per E-Mail (bitte als ein Anhang mit max. 5 MB) zu richten an: judith.mantei@hwr-berlin.de. Alternativ können die Bewerbungen postalisch gesendet werden an:

      Institut für Weiterbildung Berlin / Berlin Professional School
      Alt-Friedrichsfelde 60
      10315 Berlin

      Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.

      Veröffentlichungsdatum: Ausschreibung vom 01.02.2017

      Top